Neue Preisliste im Bereich Hochzeitsfotografie ab 01.10.2017

Seit Anfang des Jahres habe ich wieder einiges in neues Equipment und Fortbildungen investiert, um noch besser zu werden, und werde daher meine Preisliste im Bereich Hochzeitsfotografie zum 01.10.2017 anpassen. Buchungen bis dahin werden natürlich noch zum alten Preis angenommen.

Hochzeitsfotografie ist für mich die hohe Kunst der Fotografie. Wer eine Hochzeit richtig gut fotografieren kann, deckt viele Richtungen ab: People- und Portraitfotografie, Landschafts- und Architekturfotografie, Sport- und Eventfotografie und ggf. Tierfotografie. Man muss mit schlechten Lichtverhältnissen, Regen, Wind und jeglichem anderen Wetter klar kommen und immer das optimale Ergebnis liefern. Das bedeutet nicht nur, dass das Equipment auf dem neusten Stand und die Bilder technisch in Ordnung sein müssen, sondern dass man wirklich auf Zack sein und Momente vorausahnen können muss. Man weiß schließlich nie, was im nächsten Moment Tolles passiert und so muss man ständig bereit sein. Darüber hinaus hat man natürlich auch noch immer die neuste Bildbearbeitungssoftware, um jedem Foto den individuellen Touch zu geben. Neulich schrieb jemand unter eines meiner Fotos: „Ich muss nur darauf schauen und sehe, dass das Foto von dir ist!“ Ein schöneres Kompliment hätte man mir nicht machen können.

Neben fotografischem Können muss man bei der Hochzeitsfotografie auch mit vielen unterschiedlichen Menschen zurechtkommen, damit das Brautpaar nach der Hochzeit mit wunderschönen Hochzeitsfotos belohnt wird. Die meisten sind an diesem Tag aufgeregt und da ist es hilfreicht, wenn die Hochzeitsfotografin gelassen ist und Ruhe ausstrahlt.

Bei Interesse an einer Buchung schreibt mir gerne eine e-Mail an stefanie@radke-photography.de!